Franks Fotos

Fotos von Frank Plößel
Search results - "stamm"
vietnam_2008_hanoi_054.jpg
Haus in der AltstadtDie aten Häuser in der Altstadt stammen noch aus der französischen Kolonialzeit.
marokko_2007_marrakesch_012.jpg
Eingangstor Palais BahiaDer Palais Bahia stammt aus dem 19. Jahrhundert.
vietnam_2008_weg_nach_nordwesten_028.jpg
Haus auf StelzenDirekt neben der Straße steht ein Haus auf Stelzen, so wie es der traditionellen Bauweise einiger Volksstämme hier entspricht.
marokko_2007_merzouga_047.jpg
Spuren im Sand... Weitere Spuren stammen von Dromedaren und Menschen. ...
IMG0447.jpg
Cruz de ParraDieses Kreuz soll Kolumbus angeblich aus Spanien mitgebracht und in den kubanischen Strand gesteckt haben. Das Holz des Kreuzes ist etwa 500 Jahre alt, so dass es aus der Zeit von Kolumbus stammt. Allerdings stammt das Holz von einem einheimischen Baum.
Nachdem das Kreuz dadurch, dass Wallfahrer sich Splitter mitgenommen hatten, von zwei auf einen Meter geschrumpft war, wurde es in einen Glaskasten gestellt.
IMG0449.jpg
HatueyHatuey vom Indianerstamm der Taínos, die in Kuba und Hispaniola lebten, führte vor vierhundert Jahren einen Aufstand gegen die Spanier an. Als er vor seiner Verbrennung auf dem Scheiterhaufen gefragt wurde, ob er sich nicht taufen lassen wolle, hat er abgelehnt, weil er nach seienem Tod keinen Spanier wiedersehen wollte, auch wenn er dafür in die Hölle müßte.
Als erster Rebell Kubas wird er groß verehrt.
DIeses Denkmal steht direkt vor dem Eingang der Kathedrale. Ob ihm das gefallen hätte?
IMG0062.jpg
Remedios: Altar in der KircheDer Altar der Kirche ist komplett vergoldet, seit in den vierziger Jahren ein kubanischer Millonär entdeckte, dass seine Vorfahren aus Remedios stammten und die Renovierung der Kirche finanzierte.
vietnam_2008_weg_nach_nordwesten_078.jpg
BauernImmer wieder begegnet man auf dieser Straße Bauern. Nach dieser bunten Tracht, die die Frauen tragen, heißt der Stamm, zu dem sie gehören "Blumen-Hmong".
IMG0688.jpg
KapitolDas Kapitol in Havanna stammt aus den zwanziger Jahren. Es ist dem Kapitol in Washington nachgebaut.
sizilien_2007_osten_23.jpg
Crateri SilvestriGleich neben dem Rifugio gibt es die Crateri Silvestri, die von einem Vulkanausbruch im Jahr 1892 stammen.
   
10 files on 1 page(s)

© Frank Plößel