Franks Fotos

Fotos von Frank Plößel
Search results - "rif"
vietnam_2008_hanoi_100.jpg
Stelen im LiteraturtempelFür jeden Jahrgang gibt es im Literaturtempel eine Stele, auf der alle Absolventen aufgeführt sind, die die Abschlußprüfung bestanden haben. Die Stelen sind in chinesischer Schrift beschriftet und stehen auf einer Schildkröte, dem Symbol der Ewigkeit.
IMG0310.jpg
Tor der Moncada-KaserneDie Moncada-Kaserne war am 26.7.1953 der Schauplatz eines Angriffs einer Gruppe von Revolutionären auf eine der wichtigsten Kasernen der kubanischen Armee. Der Angriff unter der Führung von Fidel und Raul Castro war schlecht organisiert, zum Beispiel verlor der LKW mit den Waffen den Anschluß zu den anderen LKWs. So scheiterte der Angriff, und die meisten Angreifer starben oder wurden verhaftet.
Trotzdem wird dieser Angriff als einer der Anfangspunkte der kubanischen Revolution gesehen.
IMG0312.jpg
Einschusslöcher an der MoncadaAn der Wand der Kaserne sieht man Einschusslöcher des Angriffs.
IMG0313.jpg
Einschusslöcher an der MoncadaDie Einschusslöcher des Angriffs von 1953 sind noch gut erhalten. Ob das noch die originalen Löcher sind?
IMG0318.jpg
LKWDies ist einer der LKWs, der von den Rebellen auf der Fahrt zum Angriff auf die Moncada-Kaserne 1953 benutzt wurde.
Er sieht moderner aus als viele LKWs, die heute auf kubanischen Straßen fahren.
IMG0244.jpg
BusDieser Bus hat noch die Originalbeschriftung aus Holland.
IMG0252.jpg
HausEin so gebautes dreistöckiges Haus entspricht nicht ganz deutschen Bauvorschriften. Aber in Kuba ist das normal.
marokko_2007_merzouga_053.jpg
Mein DromedarMein Dromedar: Man sieht, wie ein Polster um den Höcker befestigt ist. Darüber kommen dann zwei miteinander verbundene Säcke aus Kunststoff, auf jeder Seite einer. Dann kommt eine Decke darüber zum Daraufsitzen. Am Stahlgriff kann man sich beim Auf- und Absteigen festhalten, und wenn es zu sehr schwankt oder bergauf oder bergab geht, damit man nicht herunterfällt.
IMG0364.jpg
Ich auf FahrradtaxiEin Fahrradtaxifahrer hat mich eine Runde mit seinem Fahrzeug fahren lassen. Fast hätte ich die Kurve vor der großen Straße nicht bekommen, denn es gab weder Handbremsen am Lenker noch einen Rücktritt. Stattdessen mußte man die seitlich angebrachten Bremsgriffe verwenden.
Weil es in Santiago ziemlich auf und ab geht, haven viele, aber bei weitem nicht alle Fahrradtaxis hier eine Schaltung. Bei denen, die eine Schaltung haben, wird die Kette zwischen den vorderen Kettenblättern einfach mit der Fußspitze verschoben, einen Umwerfer gibt es nicht.
marokko_2007_marrakesch_097.jpg
Schmuckschrift
IMG0140.jpg
TrinidadBlick über Trinidad zur Küste, wo die Halbinsel Ancón auf einem Korallenriff liegt.
IMG0578.jpg
Cueva de PortalesDie Cueva de los Portales besteht aus mehreren Höhlen, die den schmalen Felsrücken durchbrechen. Diese Höhle ist ein Nationaldenkmal, denn 1962 während der Kubakrise hat Che Guevara, der damals Verteidigungsminister war, hier 32 Tage verbracht, während Fidel Castro in Havanna blieb. Im Falle eines Angriffs auf Havanna hätte so zumindest Che Guevara überlebt.
102 files on 9 page(s) 1

© Frank Plößel