Franks Fotos

Fotos von Frank Plößel
Search results - "gebrochen"
IMG0490.jpg
Passstraße La FarolaFrüh am Morgen bin ich von Baracoa aufgebrochen, um vor der großen Hitze über die Passstraße Pass "La Farola", "Die Fackel" zu kommen.
marokko_2007_schluchten_pisten_021.jpg
Teilweise weggerissene StraßeHier war die Straße zum Teil weggebrochen, mit dem Rad konnte man sie noch benutzen. Autos mußten durch das Flußbett ausweichen.
marokko_2007_schluchten_pisten_063.jpg
Lowridertasche mit gebrochenem HakenDurch die ganzen Rütteleien auf der Piste ist der eine Haken meiner Lowrider-Tasche gebrochen. Ich habe die Tasche dann mit Kabelbinder befestigt. ...
marokko_2007_schluchten_pisten_064.jpg
Mit Spanngummis befestigte Lowridertasche... Kurz darauf ist auch der andere Haken gerissen, und ich habe dann die ganze Tasche mit Spanngummis am Lowrider befestigt. Das hat noch über eine Woche gehalten, solange ich in Marokko war.
marokko_2007_schluchten_pisten_073.jpg
Piste im BachbettImmer wieder waren Stücke der Piste weggebrochen, so dass der Weg durchs Bachbett führte.
IMG0072.jpg
Modell eines Sklaven im ZuckermuseumAm nächsten Morgen bin ich von Remedios zu einer Tagestour aufgebrochen, zuerst in das Zuckermuseum, eine wegen Ineffizienz stillgelegten Zuckerfabrik.
Zeichen der Ineffizienz: Noch in dem Museum war es sehr kompliziert, den Eintritt von einem Euro zu zahlen. Ich musste mit der Führerin erst in ein anderes Gebäude gehen, dort wurde in einem Büro ein komplettes Quittungsformular mit meinem Namen und so weiter von Hand ausgefüllt.

Hier eine Darstellung, wie die Sklaven früher das Zuckerrohr auskochten.
IMG0482.jpg
Loch in der StraßeAn einer Brücke war die Straße etwas eingebrochen. Als Warnung steckte ein Zweig in dem Loch.
IMG0187.jpg
Casa ParticularNach einer Nacht, in der es spät geworden war, bin ich morgens später als normal aufgebrochen.
Das Touristenzimmer erkennt man an der Klimaanlage. Es hat ein eigenes Bad, während die Familie die Dusche in einem nach oben offenen Raum geradeaus im Hintergrund benutzt.
marokko_2007_fez_nach_merzouga_084.jpg
Kasbah - zerfalllene MauernEinige Lehmwände der Kasbah sind schon eingebrochen.
sizilien_2007_aeol_iseln_08.jpg
Vulcano: Großer KraterAm Rand des großen Kraters angekommen, kann man den Schwefeldampf sehen, der ausströmt. Der Vulkan ist seit 1890 nicht mehr ausgebrochen, aber es wird erwartet, dass er in den nächsten Jahren einmal wieder ausbricht. Den Vulkankessel sollte man wegen der giftigen Gase nicht ohne Gasmaske betreten.
   
10 files on 1 page(s)

© Frank Plößel