Franks Fotos

Fotos von Frank Plößel
Search results - "Wasser"
vietnam_2008_hanoi_003.jpg
Blick auf VietnamSchon beim ersten Blick im Landeanflug sieht man, dass es in Vietnam viel Wasser gibt.
vietnam_2008_hanoi_004.jpg
FelderImmer wieder gibt es zwischen den Feldern Wasser.
marokko_2007_merzouga_nach_todgha_001.jpg
Überschwemmte Furt in ErfoudAls ich kurz vor Erfoud den Fluß erreichte, war dort viel Betrieb. Nach der völlig leeren Straße duch die Wüste war das unerwartet.
marokko_2007_merzouga_nach_todgha_002.jpg
Vom Hochwasser aufgerissene StraßeBald wurde mir klar, warum die Straße so leer gewesen war: Das Hochwasser hatte einen Teil der Straße direkt vor der Furt weggerissen, so dass nicht einmal Geländewagen hier durchkamen.
Das Rad konnte ich über die Lücke in der Straße tragen.
IMG0214.jpg
DuscheDie typischen Duschen in kubanischen Casas Particulares haben einen Durchlauferhitzer, der direkt im Duschkopf eingebaut ist. Die Kabel laufen direkt am Wasserleitungsrohr entlang.
Nachdem es bei der ersten Dusche, wo ich die Temperatur einstellen wollte, im inneren blau geblitzt hatte, habe ich danach lieber etwas zu heiß oder zu kalt geduscht als mich in Lebensgefahr zu bringen und die Temperatur zu regeln.
marokko_2007_merzouga_nach_todgha_003.jpg
Durchwaten des FlussesNach den negativen Erfahrungen bei der fahrenden Durchquerung des Hochwassers am Vortag habe ich lieber das Rad durch den Fluß geschoben und dazu die Schuhe ausgezogen und die Beine meiner Hose abgezippt.
marokko_2007_merzouga_nach_todgha_004.jpg
Schlamm auf der StraßeDie Straße aus dem Ort zum Fluß war voller vertrocknetem Schlamm, einen Tag vorher wäre das Wasser noch so hoch gestanden, dass ich nicht durch den Fluß gekommen wäre.
marokko_2007_marrakesch_005.jpg
DuscheEine Dusche mit warmem Wasser gehörte auch zum Zimmer.
IMG0094.jpg
Casa Particular in Sancti SpiritusDass gelb gestrichene Haus ist die Casa Particular, wo ich übernachtet habe. Man sieht deutlich, dass die Besitzer mehr Geld als ihre Nachbarn haben, und alle Fenster vergittert sind.
Als ich ankam, war gerade Stromausfall, so dass der Durchlauferhitzer in der Dusche nicht funktioniert hat. Aber die Vermieterin hat mir zwei Putzeimer heißes Wasser ins Bad gebracht.
IMG0217.jpg
WasserkanisterAnscheinend gab es in einem Stadtviertel von Holguín Probleme mit dem Trinkwasser, so dass das Wasser in Kanistern transportiert werden mußte.
marokko_2007_merzouga_006.jpg
LadenDies ist ein Lebensmittelladen, wo ich Trinkwasser gekauft habe.
Es gibt hier keine zentrale Strom- oder Wasserversorgung. Fast jedes Haus hat ein Solarpaneel auf dem Dach. Telefonleitungen braucht man nicht, da fast jeder ein Handy hat.
vietnam_2008_weg_nach_nordwesten_006.jpg
DammstraßeDie Straßen im Delta des Roten Flusses verlaufen oft auf Dämmen zwischen den Feldern, die immer wieder unter Wasser stehen. Einige Zeit bevor ich in Vietnam war, waren viele dieser Straßen genauso wie einige Teile von Hanoi überschwemmt.
90 files on 8 page(s) 1

© Frank Plößel